Bezirksjugendeinzelmeisterschaft 2012

Bei der diesjährigen Bezirksjugendeinzelmeisterschaft, die am Samstag den 18.11.12 im Aufenthaltsraum des Hochrheingymnasiums Waldshut stattfand, wurde wieder erbittert um den Titel des Bezirksmeisters gekämpft. Allerdings blieben dabei alle Spieler fair, so dass so gut wie nirgends das Eingreifen eines Schiedsrichters  nötig wurde.

In diesem Jahr setzten sich vor allem die Routiniers dieser Meisterschaft durch. Jochen Bahner gewann souverän mit 7 von 7 möglichen Punkten das Turnier der U16U18U20 und somit seine Altersklasse die U20. Sein jüngerer Bruder Daniel Bahner gewann die U18. Und um das Turnier für die Laufenburger perfekt zu machen, gewann Julian Brotz die U14 und Katja Stein die U16 Mädchen.

In der U16 erkämpfte sich Erik Zimmermann aus der Schach-AG Waldshut, der letztes Jahr zweiter wurde, dieses Jahr den ersten Platz. Außerdem konnte Tobias Bürger aus unserer Schachgemeinschaft erfolgreich den Titel des Meisters in der U12 verteidigen.

Doch auch einigeTurnierneulinge waren sehr erfolgreich. Lan Thanh Tran aus Waldshut wurde erste bei den Mädchen in der Kategorie U12 und Maximilian Wehrle, der auch schon in der U12 sehr gut mithalten konnte, gewann die U10.

Ich gratuliere allen Siegern herzlich zu ihrem Erfolg und wünsche ihnen viel Glück und vor allem Spaß bei den Badischen Jugendmeisterschaften im Januar.

Außerdem geht mein Danke an alle, die mir bei der Organisation und Durchführung des Turniers geholfen haben.

Elias Röger

Comments powered by CComment